Hoffnungsklänge in der Rocinha – Eine Musikschule im Elendsviertel von Rio

Das Kinderchor der Musikschule Rocinha
Das Kinderchor der Musikschule Rocinha

Verändere das Leben eines Kindes, und du beginnst die Welt zu verändern.

Das dachte sich der Musiklehrer Hans Ulrich Koch, als er auf die menschenunwürdigen Verhältnisse in den Elendsvierteln Brasiliens aufmerksam wurde. Koch war Lehrer an der Deutschen Schule in Rio de Janeiro, wo er täglich mit den krassen sozialen Gegensätzen konfrontiert wurde. Er ließ sich von dem Gedanken leiten, für diese Kinder ein Fenster in eine bessere Welt zu öffnen. Er begann mit 15 Kindern zu singen und zu musizieren, und im Juni 1994 entstand daraus die Musikschule Rocinha (Escola de Música da Rocinha).

Heute gehen über 300 Kinder und Jugendliche in die Musikschule, wo sie kostenlos verschiedene Instrumente lernen, in Ensembles musizieren, in Chören singen und in einem Orchester mitspielen.